Interaktion mit Dienstleistungsunternehmen auf digitalen Plattform-Projekten

Um in unserer heutigen Zeit, die sich ganz um den Kunden dreht, weiterhin erfolgreich zu bleiben, müssen Unternehmen kunden- und partnerorientierte Software-Plattformen für die Interaktion mit dem Kunden entwickeln. Um mit der sich ständig ändernden digitalen Welt mitzuhalten, kommen Dienstanbieter mit Engineering-Dienstleistungen für digitale Plattformen (DPES) auf den Markt.

Die Evolution der Branchenfokussierung von Produktentwicklungsdienstleistungen in Richtung DPES ist EPAM bekannt. EPAM wurde kürzlich im Bericht „The Forrester Wave™: Digital Platform Engineering Services, Q2 2016“ als Spitzenreiter benannt und setzt die Design-Thinking-Methodik ein, die die Unternehmen ihrer Kunden durchgehend umgestalten.

Lesen Sie diesen Bericht, um mehr über die Trends zu erfahren, die in über 48 Kundeninterviews offenbart werden, unter anderem:

  • Kunden, die mit ihren DPES-Partnern im Rahmen einer strategischen Partnerschaft und nicht aufgrund von Personalengpässen interagierten, konnten innovativere ertragsbringende und geschäftsverlagernde Plattformen beobachten.
  • Kunden, die DPES-Unternehmen größere Verantwortung über den Lebenszyklus ihrer Produkte gaben, brachten die strategischsten digitalen Plattformen hervor.

Laden Sie eine kostenlose Kopie des Berichts vom Juni 2016: „Interaktion mit Dienstleistungsunternehmen auf digitalen Plattform-Projekten“ herunter und erfahren Sie mehr über den entstehenden Dienstleistungsmarkt der Unternehmenstechnologie und die Anforderungen für die Bereitstellung der digitalen Plattformen, die benötigt werden, um die digitalen Erwartungen der Kunden der Gegenwart zu erfüllen.