ERHÖHUNG DER KAPITALRENDITE DURCH BUCHUNGSFLEXIBILITÄT FÜR TREUE HOTELGÄSTE

Der Kunde, eine britische multinationale Hotelkette mit Tausenden von Zimmern und Hotels in über 100 Ländern, wollte ein Buchungssystem verbessern, dem die Möglichkeit fehlte, einfache Preisänderungen durchzuführen. Es stellte sich unter anderem die Frage, wie Reisende Punkte und Bargeld zur Buchung von Hotelaufenthalten nutzen.

Auf der Suche nach der besten Lösung beauftragte der Kunde EPAM damit, ein Treue-Buchungssystem mit Punkten und Bargeld zu entwickeln, das über eine reibungslose und funktionelle Benutzerschnittstelle verfügt, um den Kunden eine flexiblere Möglichkeit zur Reservierung von Hotelzimmer zu bieten. Nachdem die wichtigsten Updates zum Punkte- und Bargeldprogramm abgeschlossen waren, half EPAM dem Kunden, die neue Treueoption in einem Prozess mit vier Phasen zu implementieren. Am Ende stand die vollständige Implementierung für Buchungen in sämtlichen Hotels des Kunden. Dessen Kunden wiederum erhielten einen zusätzlichen Anreiz, dieser Hotelkette treu zu bleiben.

Nach der Implementierung wurde für das Programm eine fünfjährige potentielle Einnahmequelle berechnet. Schätzungen zeigen, dass das Projekt eine Kapitalrendite von 7,6/1 oder 760 % ROI erbringen wird.

 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie eine von EPAM entwickelte Preisfestsetzungsmaschine und ein Treueprogramm das volle Ertragspotenzial Ihres Unternehmens ausschöpfen kann, laden Sie die Fallstudie noch heute herunter!