Vom Hype zur Realität: Entwicklung eines pragmatischen Ansatzes zu Blockchain in Finanzdienstleistungen

Blockchain wird gewaltig gehypt – jetzt ist es an der Zeit, die lange diskutierten Anwendungsfälle in die Realität umzusetzen. Manche bezeichnen Blockchain als das „nächste Internet“ oder sehen darin etwas, das bezüglich der Marktzerrüttung dem elektronischen Handel ähnelt, während andere Blockchain als verblassende Modeerscheinung zerreden, die in der Praxis einfach nicht funktioniert. Was auch immer davon stimmen mag, eines ist sicher: Ihr Unternehmen kann es sich nicht leisten, Blockchain unbeachtet zu lassen, egal wie dessen Zukunft auch aussehen mag.

EPAM trug kürzlich zu einem neuen FinExtra-Whitepaper mit dem Titel „From Hype to Reality: Developing a Pragmatic Approach to Blockchain in Financial Services“ bei. Dieses Whitepaper behandelt zahlreiche Prognosen, welche Auswirkungen Blockchain auf die Industrie haben wird. Das Whitepaper vereint tiefgründige Interviews mit einer breiten Reihe von Teilnehmern aus Banken und von Technologieanbietern und erforscht die wachsende Dringlichkeit der Branche, die Vorteile von Blockchain über die Bereiche Sicherheiten, Zahlungen und Handel zu entdecken und zu implementieren.

Wollen Sie das Neueste über Blockchain wissen? Lesen Sie das ganze Whitepaper und erfahren Sie ausführlich, wo es in die bestehende Fintech-Landschaft passt und wie Ihr Unternehmen einen pragmatischen Ansatz entwickeln kann, die aufstrebende Technologie bestmöglich einzusetzen. Wenn Sie Fragen haben, hilft EPAM Ihnen gerne!